Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555

Ausschreibung

Ausschreibung

Europäische Technische Bewertung ETA-03/0049/ CE
Bausatz 2-lagige Verbundabdichtung WILOTEKT-PLUS
www.wilotekt-plus.eu

Leistungsverzeichnis

1. Flächenbereich (horizontale oder leicht geneigte Fläche)

1.1 Vorbereitung der Beton-Tragdecke

m2 

Scharfkantige Unebenheiten sind zu entfernen. Untergrund ist mit einem Stahlbesen abzukehren und von losem Material und trennenden Bestandteilen zu reinigen. Kleinere Vertiefungen dienen zur Bemessung der Verbrauchsmindestmenge. Mindestverbrauch (siehe 1.4) ist einzuhalten. Größere Vertiefungen werden mit WILOTEKT-Elastomerbitumen-Masse ausgeglichen und sind bei der Verbrauchsbemessung hinzuzurechnen.

1.2 WILOTEKT-Grundierung ETA-03/0049/ CE

m2 

Liefern der Bausatz-Komponente und vollflächig auf den oberflächig trockenen Betonuntergrund (Lufttemperatur sollte nicht unter 5 Grad C liegen) im Verbrauch von ca. 0,3 kg/ m2 durch Rollen oder Spritzen aufzubringen.

1.3 WILOTEKT-Bewehrungseinlage ETA-03/0049/ CE

m2 

Liefern der Bausatz-Komponente und auf der ausgetrockneten WILOTEKT-Grundierung mit Naht- und Stoßüberdeckung von 10 cm lose in die Ecke (Anschluss an aufgehende Wand) gelegt.

1.4 WILOTEKT-Elastomerbitumen ETA-03/0049/ CE

m2 

Liefern der Bausatz-Komponente (max. Aufschmelztemperatur 200 Grad C) und mit der Mindestverbrauchsmenge von 2,5 kg/ m2 (siehe 1.5) im Gießverfahren aufzubringen.

 

1.2 + 1.3 + 1.4 = 1. Lage der Verbundabdichtung

1.5 WILOTEKT-Polymerbitumen-Dachdichtungsbahn ETA-03/0049/ CE

m2 

 Liefern der Bausatz-Komponente (Anhang A2/ A1 der ETA-03/0049) und mit Naht- und Stoßüberdeckung von 10 cm nahtversetzt auf der WILOTEKT-Bewehrungseinlage vollflächig im Gießverfahren aufzubringen.

1.5 = 

2. Lage der Verbundabdichtung

2. Betonan- und abschlüsse und Dehnfugen (siehe EN 13707)

Copyright 2019 Wilotekt Plus. All Rights Reserved.
Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung / Impressum
Hinweis schließen